Polarlicht über Island, Polarlicht Reisen
Islandreisen für Entdecker
Island Polarlicht-Reisen

Polarlicht-Reisen nach Island

: erleben Sie die überwältigend schönen Lichterscheinungen am Himmel des Nordens. Von Ende September bis zum April können Sie die Polarlichter über Island bewundern.
Island Winterlandschaft Individuelle Reisen
Islandreisen Individuell
Im Winter ist Island eine wahre Wunderwelt. Die Wasserfälle sind wie Eispaläste und der Schnee gibt der wilden Landschaft einen sanften Charakter. Das wunderbare Schauspiel der Polarlichter ist ein faszinierendes Naturerlebnis. Und für alle Aktivurlauber gibt es völlig neue Möglichkeiten. Lassen Sie sich inspirieren. [mehr]
Polarlichter über Island
Winterreisen
Erleben Sie die magischen Polarlichter auf einer absolut einmaligen Winterreise im Süden Islands.
8 Tage / 7 Nächte geführte Exkursion inkl. Polarlicht-Akademie, Anreise Sonntags,ab 1.415,00 €
Polarlicht-Expedition 2 Polarlichter über Island
Winterreisen
Einmalige Gruppenreise an die perfekten Plätze für das Erleben der Polarlichter im Süden Islands
8 Tage / 7 Nächte geführte Exkursion inkl. Polarlicht-Akademie, Anreise Donnerstagsab 1.415,00 €
Island Islandreise Polarlichter über Island
Polarlichtreisen
Erleben Sie die magischen Polarlichter auf einer absolut einmaligen Winterreise im Norden Islands.
8 Tage / 7 Nächte geführte Exkursion inkl. Polarlicht-Akademie, kleine Gruppen, Anreise Dienstagsab 2.360,00 €
Reiter-Gruppe und Polarlichter
Kurzreisen
Die magischen Polarlichter auf einer Kurzreise vom Rücken eines Islandpferdes aus erleben – was für ein Abenteuer!
Kurzreise: 4 Tage / 3 Nächte Reittour, Ausflüge & Polarlicht-Safari für mittlere Reiterab 1.495,00 €
Island Kurzreise Feuerwerk
Kurzreise
Silvester und Neujahr auf Isländisch. Lagerfeuer, Feuerwerk, Polarlichter und 6-Gänge-Dinner – was für eine Kombination.
5 Tage / 4 Nächte Kurzreise: Reykjavík, Jahreswechsel im Süden & die magischen Polarlichterab 1.010,00 €
Island Kurzreise Konzerthaus Harpa in Reykjavík
Kurzreise
Das Neue Jahr auf Isländisch begrüßen: Gala-Dinner, Feuerwerk und Ausflüge in die isländische Winterlandschaft.
5 Tage / 4 Nächte Kurzreise, Jahreswechsel auf Island, inkl. Gala-Dinner und Tagestourenab 1.000,00 €
Islandpferde und Polarlichter Reiter
Reiterreise
Erleben Sie in engem Kontakt mit den Islandpferden die Schönheit und Intensität des isländischen Herbstes.
7 Tage / 6 Nächte geführte Reittouren für mittlere Reiter im Norden Islands, Vollpensionab 1.425,00 €
WissenswertesIsland Polarlicht-Reisen

Polarlichter beobachten

: Welche Jahre sind die besten?
Die Sonnenaktivität hat alle 11 Jahre ein Maximum. Momentan sind wir in einer Hochphase dieser Sonnenaktivität. Da die Polarlichter stark von dieser Aktivität abhängen, gibt es 2015 und 2016 noch einmalig gute Chancen, Polarlichter zu erleben. Unser Rat ist: nutzen Sie die Gelegenheit!

Wo auf der Welt kann man Polarlichter sehen?

Die besten Plätze, um Nordlichter zu sehen sind: Island, Alaska, Grönland, Norwegen, Schweden, Finnland und Sibirien.
Ist eine

Polarlicht-Vorhersage

möglich?
Die Polarlichtforschung – also die Geophysik – konnte schon viel an Zusammenhängen aufdecken. Da man viele der Bedingungen heute besser versteht, gibt es inzwischen auch recht zuverlässige Polarlicht-Vorhersagen. Für Island gibt es dafür einen besonderen Vorhersagedienst:

http://en.vedur.is/weather/forecasts/aurora/
Auf dieser Seite haben wir für Sie mehrere Reisen zum Thema „Polarlicht“ zusammengestellt. Bei den beiden Reisen „Polarlicht Expedition Island 2016“ und „Polarlicht Expedition Island 2017“ sind Sie stark auf dieses phantastische Erlebnis fokussiert. Es gibt sogar eine Polarlicht-Akademie, wo Sie eine Menge zum Thema erfahren können. Es sind geführte Touren. Ihr isländischer Guide spricht deutsch und kennt sich natürlich an allen Plätzen perfekt aus. Beide Reisen sind absolute Bestseller und sehr beliebt.

Eine hochinteressante Polarlicht-Reise ist auch die Expedition in den Norden. Sie übernachten hier in wunderschönen 3- und 4-Sterne-Hotels und kommen dem Polarkreis sehr nahe. Ihr Guide spricht englisch und Sie haben die Möglichkeit, in Ihrer kleinen Gruppe interessante Menschen aus aller Welt kennen zu lernen.

Oder wie wäre es mal mit Silvester und Neujahr auf Island? Wir haben hier zwei wunderschöne Island-Reisen für Sie. „Neujahr & Polarlichter“ führt Sie in den Süden Islands. Dort haben Sie nicht nur die Gelegenheit, auf typisch isländische Art ins Neue Jahr zu kommen, sondern mitten in der Landschaft haben Sie die besten Chancen, Polarlichter zu sehen. Beim „Jahreswechsel auf Isländisch“ dinieren Sie an einem der spektakulärsten Orte Reykjaviks: im Perlan. Das 4-Gänge-Gala-Dinner ist im Reisepreis enthalten. Tagestouren führen Sie zum berühmten „Golden Circle“, der auch im Winter ein ganz besonderes Erlebnis ist. Verlängerungstage in Reykjavik sind natürlich auch immer möglich.

Wenn Sie die Islandpferde lieben und gerne reiten, haben wir noch zwei herrliche Reisen für Sie: Ende August bis Mitte September haben Sie die Gelegenheit, an einer einwöchigen geführten Reitreise im Norden Islands teilzunehmen. Sie sind Gast auf einer typisch isländischen familiengeführten Farm. Sie reiten 4-5 Stunden pro Tag und sehen mit etwas Glück zu dieser Jahreszeit auch die Polarlichter. Im Oktober und November können Sie „unter dem Polarlicht“ im Süden Islands reiten. Die 2-3-stündigen Reittouren führen Sie in die urwüchsige Landschaft Islands mit ihren Wasserfällen, Vulkanen und Gletscherflüssen. Bei beiden Reiterreisen werden Sie mit Vollpension umsorgt.

Polarlicht, Nordlicht oder Aurora Borealis sind nur verschiedene Namen für dieselbe Sache: die magischen Himmelslichter der nördlichen Hemisphäre. Diese beeindruckenden Lichterscheinungen locken jedes Jahr tausende Reisende in den Norden – vor allem auch nach Island. Und das aus gutem Grund: weltweit gilt Island als der beste Platz zur Beobachtung der Polarlichter. Versuchen Sie es einfach mal ...