Erleben Sie Islands magisches Hochland intensiv

15 Tage Island-Reise, Askja, Landmannalaugar, 4x4-Mietwagen & Autoatlas inklusive
  • Übersicht
  • Der Reiseverlauf
  • Highlights
  • Reisedetails
Reise buchen
Abenteuer Wildnis mit Komfort: Diese besondere Island Reise führt Sie durch wunderbare Landschaften. Sie können intensiv das Hochland erleben und haben Zugang zu dieser echten Wildnis über mehrere Ausgangsunkte. Daher können Sie den Komfort einer schönen Unterkunft mit dem Abenteuer Wildnis gut kombinieren.
Sie entdecken die aufregendsten Regionen des isländischen Hochlands, durchqueren unwirkliche Landschaften, sehen den mystischen Vulkan Herðubreið, wüstenähnliche Landschaften und den mächtigen Zentralvulkan Askja. Auf der Sprenigisandur Route queren Sie das Hochland. Im südlichen Hochland erwarten Sie die farbigen Berge und die warmen Quellen von Landmannalaugar und die Zeugen von Islands größter Naturkatastrophe, die Laki-Krater. Und auf dieser Reise werden Sie unzählige weitere Highlights dieses einmaligen Landes erleben. Bunte Rhyolithberge, Vulkankrater, klare kalte Seen und warme Badequellen, Solfatarenfelder und vielfältige vulkanische Erscheinungsformen werden Sie faszinieren.

Beim See Mývatn finden Sie zahllose Sehenswürdigkeiten und können auch in einem natürlichen Thermalbad entspannen. Auf dem Weg zur Askja haben Sie die Möglichkeit, ungewöhnliche Oasen des isländischen Hochlandes zu besuchen. An phantastischen Plätzen, weitab vom touristischen Trubel und nah des Hochlandes oder der Fjorde, werden Sie in wunderschönen charmanten Hotels übernachten. Auf Ihrer Reise werden Sie natürlich auch die großen und berühmten Wasserfälle des Südens sehen: den Seljalandsfoss und den Skógafoss. Zurück geht es dann aus dem Osten Islands per Inlandsflug quer über das Hochland nach Reykjavík, wo Sie noch einmal übernachten. Von Keflavík aus treten Sie dann Ihren Heimflug an.

Diese Reise ist modifizierbar. Statt Inlandsflug kann auch eine Rückreise per Mietwagen gebucht werden.
Die Reise ist erweiterbar. Die Reise kann verlängert werden und die Regionen Westen und die Westfjorde einbezogen werden.

Islandreisen Landmannalaugar Hochland
Im Reisepreis inklusive sind der beliebteste Straßenatlas für Island, der mehrfach ausgezeichnete Kortabók Autoatlas im Maßstab 1:300.000 und der brandaktuelle Reiseführer Island aus dem Michael Müller Verlag. Im Preis ebenfalls enthalten ist ein Mietwagen der Kategorie P (4x4-Standard, Suzuki Vitara oder Dacia Duster). Weitere hochlandtaugliche Allradfahrzeuge können Sie unter dem Navigationspunkt "Reise buchen" auswählen. Sie übernehmen Ihren Mietwagen am Internationalen Flughafen Keflavík.

Im Überblick

Reisende:
2 Personen
Reisetermin:
08.bis 22. Juli 2018
Anreise:
individuell nach Keflavík
Inklusive:
14 Übernachtungen inkl. Frühstück, 4x4-Mietwagen, Inlandsflug, alle Transfers, Kortabók Autoatlas, Reiseführer Island
Übernachtungen:
Komfort-Hotels- und Gästehäuser mit Flair in wundervoller Lage, privat geführtes Luxushotel
Mietwagen inklusive:
Kategorie P (Suzuki Vitara 4x4 oder Dacia Duster 4x4)
Tag 1 Willkommen auf Island & Reykjavík
Nach Ihrer Landung am Internationalen Flughafen Keflavík übernehmen Sie Ihre Mietwagen und fahren zu Ihrem Hotel in Reykjavík. Je nach Ihrer Ankunftszeit können Sie die Halbinsel Reykjanes erkunden und die berühmte Blaue Lagune auf Ihrem Weg vom Flughafen in die Hauptstadt entdecken.
Anreise:
individuell nach Keflavík
Fahrtstrecke:
ca. 50 km
Übernachtung:
1 x in Reykjavík
Tag 2 Golden Circle & der Süden
An diesem Tag geht es in den Süden Islands. Ein erster Ausflug abseits befestigter Straßen führt Sie in das Naturreservat Þórsmörk und Goðaland. Optional können Sie am Beginn Ihres Islandabenteuers noch den Þingvellir-Nationalpark, den berühmten Geysir und den Wasserfall Gullfoss besuchen.
Fahrtstrecke:
ca. 252 km
Highlights:
Seljalandsfoss, Skógafoss, Mýrdalsjökull, Eyjafjallajökull, Katla, Vík í Mýrdal, ...
Übernachtung:
1 x an der Südküste
Tag 3-4 die Südküste & das südliche Hochland
Erkunden Sie an diesen Tagen die Naturwunder an Islands Südküste. Sie sehen die großen Wasserfälle, Gletscher und Vulkane, weite Strände und bizarre Felsformationen. An diesen Tagen unternehmen Sie eine erste Tour in das südliche Hochland. Sie entdecken den schönen Wasserfall Fagrifoss, die berühmten Laki-Krater und den einsamen Hochlandsee Langisjór. Sie durchqueren fantastische Hochland-Landschaften mit einem dafür gut geeigneten Fahrzeug.
Fahrstrecke:
individuell
Highlights:
Eyjafjallajökull, Mýrdalsjökull, Katla, Skógafoss, Dyrhólaey, Reynisdrangar, Reynisfjara, Vík í Mýrdal, Fagrifoss, Laki-Krater, Langisjór, ...
Übernachtung:
2 x in der Region Kirkjubæjarklaustur
Tag 5 auf der F208 nach Landmannalaugar
An diesem Tag fahren Sie in eine der schönsten Landschaften Islands, nach Landmannalaugar, wo Sie in den warmen Quellen inmitten einer atemberaubenden Natur und farbigen Rhyolith-Bergen entspannen können. Entdecken Sie den Hochlandsee Frostastaðavatn, den blauen Kratersee Ljótipollur, den Vulkan Brennisteinsalda und die Hochtemperaturgebiete unter dem Vulkan Hrafntinnusker – hier finden Sie eine unbeschreibliche Natur im Urzustand.
Fahrstrecke:
individuell, ca. 65 km direkt
Highlights:
Landmannalaugar, Frostastaðavatn, Laugahraun, Brennisteinsalda, Ljótipollur, Hrafntinnusker, ...
Übernachtung:
1 x am Rand des südlichen Hochlands
Tag 6-7 auf der Sprengisandur nach Norden & Mývatn
An diesem Tag fahren Sie auf der berühmten Sprengisandur-Route mitten durch das Herz des Hochlandes nach Norden. Machen Sie Station am Aldeyjarfoss am nördlichen Rand des Hochlandes und am berühmten Goðafoss, einem der schönsten Wasserfälle Islands. Ihr Tagesziel liegt in der Region des Mývatn-Sees. Entdecken Sie die zahlreichen Highlights der Region. Am zweiten Tag können Sie eine Rundtour über die Halbinsel Tjörnes zur hufeisenförmigen Schlucht Ásbyrgi und zum größten Wasserfall Europas, dem Dettifoss unternehmen. Versäumen Sie nicht die Naturwunder entlang der Schlucht Jökulsá á Fjöllum mit dem Echofelsen Hljóðaklettar und dem Hafragilsfoss.
Fahrstrecke:
individuell, 316 km direkt
Highlights:
Aldeyjarfoss, Goðafoss, Akureyri, Mývatn, Húsavík, Ásbyrgi, Echofelsen Hljóðaklettar, Hafragilsfoss, Dettifoss, Hverarönd, Kafla, Viti, Námafjall, Dimmuborgir, Hverfjall, ...
Übernachtung:
2 x in der Region Mývatn
Tag 8 das nördliche Hochland und der Zentralvulkan Askja
An diesem Tag steht ein weiteres Hochlandabenteuer auf dem Programm. Sie fahren auf der F88 zum Vulkan Herðubreið und der Oase Herðubreiðlindir und zum magischen Zentralvulkan Askja. Bewundern Sie den Kratersee Öskjuvatn, den warmen Kratersee Viti, in dem Sie baden können und die Landschaften des Ódáðahraun, in der einst die ersten Apollo-Astronauten für die Mondlandung trainierten.
Fahrstrecke:
125 km
Highlights:
nördliches Hochland, Zentralvulkan Askja, Viti-Krater, Öskjuvatn, Herðubreið, ...
Übernachtung:
1 x am Vulkan Askja
Tag 9-10 in das östliche Hochland
Sie fahren von der Askja auf der Piste F910 mitten durch das Hochland in Richtung Osten. Sie passieren das Kárahnjúkar-Kraftwerk und kommen in ein wundervolles Tal am Rande des östlichen Hochlands. Hier finden Sie eine fantastische Landschaft unter dem Berg Snæfell. Von seinem gletscherfreien Gipfel aus hat man grandiose Ausblicke über das Hochland. In Jökulsá und Laugará, beide in der unmittelbaren Umgebung Ihres Quartiers, und in Jökulsá í Fljótsdal gibt es mehr als 15 schöne Wasserfälle. Im Tal von Laugarvellir können Sie sogar einen warmen Wasserfall zum Baden genießen. Entspannen Sie am Abend in Ihrem Quartier in Hot Pots unter freiem Himmel.
Fahrtstrecke:
individuell, ca. 80 km
Highlights:
Kárahnjúkar-Kraftwerk, Dimmugljufur Canyon, Snæfell, Jökulsá í Fljótsdal, Laugarvellir, ...
Übernachtung:
2 x im östlichen Hochland
Tag 11-13 das Tal im Osten: Landschaft & Genuss pur
Besuchen Sie das Zentrum des Ostens, Egilsstaðir. Entdecken Sie Islands größtes Waldgebiet, den See Lögurinn mit seinem Seeungeheuer und den Hengifoss, Islands vierthöchsten Wasserfall. Ihr Weg führt Sie über einen Bergpass in eines der schönsten Täler Islands, wo Sie in einem ganz besonderen Hotel übernachten. Von Ihrem Quartier aus haben Sie viele Möglichkeiten, interessante Mineraliensammlungen zu sehen und in einsamen Tälern zu wandern. Und vielleicht sehen Sie eine der Rentierherden, die im Osten Islands leben. Auch die Insel Papey mit ihren großen Seevogel-Kolonien können Sie von Djúpivogur aus besuchen.
Fahrstrecke:
individuell, 101 km direkt
Highlights:
Egilsstaðir, Lögurinn, Wasserfall Hengifoss, Wald von Hallormsstaðaskógur, Breiðdalsvík, Breiðdalur, ...
Übernachtung:
3 x Gourmet-Hotel im Osten
Tag 14 Osten & Inlandsflug nach Reykjavík
Entdecken Sie an diesem Tag weitere Highlights im Osten Islands, wie z.B. das schöne Fischer- und Künstlerdorf Seyðisfjörður. Sie fahren von Ihrem Quartier zum Flughafen Egilsstaðir, wo Sie Ihren Mietwagen zurückgeben. Von dort fliegen Sie am Nachmittag über das Hochland zurück nach Reykjavík. Vom Reykjavík Domestic Airport fahren Sie mit einem Taxi zu Ihrem Hotel in der Hauptstadt.
Fahrtstrecke:
individuell, 54 km direkt
Highlights:
Egilsstaðir, Lögurinn, Seyðisfjörður, Inlandsflug, ...
Übernachtung:
1 x in Reykjavík
Tag 15 Abschied von Island
Sie fahren mit dem Airport-Shuttle zum internationalen Flughafen in Keflavík, wo Ihr Heimflug startet.
Fahrstrecke:
ca. 50 km
Abreise:
individuell
Diese Mietwagen-Rundreise ist überreich an Sehenswürdigkeiten, von denen wir Ihnen nur einige ausgewählte im Kurzportrait vorstellen wollen. Mehr zum Hochland und zu allen Regionen Islands finden Sie auf dieser Website unter dem Navigationspunkt „Regionen“.

verfügbare ReisezeiträumePreise ab
Der angezeigte Preis gilt pro Person im Doppelzimmer inkl. Mietwagen der Kategorie P.
04.07. 2018 - 31.08. 2018nicht mehr buchbar

Hinweise zu dieser Reise

Der Preis dieser Reise gilt pro Person im Doppelzimmer für die oben genannten Reisedaten inklusive Mietwagen der Kategorie P (Suzuki Vitara 4x4 oder Dacia Duster 4x4). Den Preis für andere Zimmerkombinationen oder weitere Fahrzeuge bekommen Sie auf Anfrage. Die angezeigten Preise gelten vorbehaltlich der Verfügbarkeiten der vorgesehenen Hotels und der kalkulierten Zimmerkategorien zum Zeitpunkt der verbindlichen Buchung.

Reiseleistungen

Übernachtungen

Sie übernachten auf dieser Reise in landestypischen Hotels oder Gästehäusern der Kategorie Standard und Komfort mit eigenem Bad/WC, vereinzelt mit Etagenbad. Das Frühstück ist inklusive. Sie verbringen 3 Tage in einem ganz besonderen Hotel mit exzellenter Küche.

Mietwagen

Im Reisepreis inklusive ist ein 4x4-Mietwagen der Kategorie P (Suzuki Vitara 4x4 oder Dacia Duster 4x4) inklusive unbegrenzter Kilometer, Versicherungen (CDW, TP), Umweltabgabe, Airport-Gebühr und Steuern. Das Mindestalter der Fahrer beträgt 23 Jahre.

Im Reisepreis enthalten

14 Übernachtungen in Hotels Kategorie Standard (3 x Komfort, DZ mit eigenem Bad/ WC, teilweise mit Shared Facilities, inkl. Frühstück); Mietwagen Kategorie P (Suzuiki Vitara 4x4 manuell) inklusive unbegrenzter Kilometer und Versicherungen (CDW, TP), Airport-Gebühr, Umweltabgabe und Steuern, One Way Fee, 1 Fahrer; Inlandsflug von Egilsstaðir nach Reykjavík (2 P.); Airport-Transfer RKV nach Reykjavík (2 P.); Airport-Transfer vom Hotel in Reykjavík zum Flughafen Keflavík; aktueller Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag; Straßenatlas Kortabók im Maßstab 1:300.000


Nicht im Reisepreis enthalten

Individuelle An- und Abreise, Kraftstoff, Eintrittsgelder, Leihgebühren, weitere Mahlzeiten und Getränke, Minibars in den Hotels. Es besteht die Möglichkeit, dass unterwegs für den Besuch einiger Naturwunder Eintrittsgelder erhoben werden. Diese sind nicht im Reisepreis enthalten und müssen von den Reisenden vor Ort bezahlt werden. Die mögliche Höhe dieser Eintrittsgelder oder die Zahlungsweise sind zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.


Hinweise zur Buchung

Buchung und Bezahlung

Diese Reise kann bis maximal 6 Wochen vor Reisebeginn gebucht werden.

Über den Reiter „Reise buchen“ können Sie Ihre Buchungsanfrage direkt absenden. Nach Verifikation Ihrer E-Mail-Adresse und einer Prüfung der Verfügbarkeit senden wir Ihnen per E-Mail Ihre Buchungsbestätigung, den Reisesicherungsschein und Ihre Rechnung zu. Nach vollständiger Bezahlung des Reisepreises übersenden wir Ihnen Ihre Reisedokumente.


Reiserücktritt / Änderung der Buchung

Wir empfehlen grundsätzlich den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Ansonsten müssen folgende Stornogebühren in % vom Reisepreis erhoben werden:

Bis zum 30. Tag vor Reiseantritt 20 %,
ab 29. bis 22. Tag vor Reiseantritt 30 %,
ab 21. bis 14. Tag vor Reiseantritt 40 %,
ab 13. bis 7. Tag vor Reiseantritt 50 %,
ab 6. Tag bis 2 Tage vor Reiseantritt 90%,
ab 1 Tag / bei Nichtantritt 100 %

Wir müssen 50,00 € berechnen, wenn Sie eine bereits bestätigte Buchung ändern möchten.


Versicherungsschutz

Überprüfen Sie vor Reiseantritt Ihre bestehenden Auslandskranken-, Reiserücktritts-, Reiserücktransport- und im Ausland gültigen Unfallversicherungen auf den Deckungsschutz für diese spezielle Reise.


Diese Reise ist leider ausgebucht.
In diesem Jahr kann diese Tour nicht mehr gebucht werden. Wenn Sie informiert werden möchten, wenn diese Tour wieder verfügbar ist, nutzen Sie bitte dieses Formular.

_astatur:
Diese ReiseÜbersicht
Island Karte Reiseroute
Reise-ID:
TRG-15-00012-10853
15 Tage 4x4-Abenteuer Hochland mit Inlandsflug
Reiseart:
Individualreise
Start:
Keflavík
Ende:
Keflavík
Dauer:
15 Tage, 14 Nächte
Preis:
ab 0,00 €pro Person
Ihre Auswahl
diese Reise merken 
Merkliste
Reisen: 0
Fragen Sie uns
nach Ihrem persönlichen
Island-Abenteuer
T +49 40 60 56 62 70
  • Übersicht
  • Der Reiseverlauf
  • Highlights
  • Reisedetails
Reise buchen